Ortsgeschichte von Mainz bis Pforzheim

1 von 20
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Schreib auf, worüber du nicht sprechen kannst Schreib auf, worüber du nic...
Die Autorin nimmt den Leser mit in ihre Jugendzeit während der Jahre 1944–1948. Eindrücklich schildert sie die Verzweiflung der letzten Kriegsmonate und die Hungerjahre der Nach­kriegszeit, in denen sie, wie so viele Angehörige ihrer...
14,90 € *
Eine Frau muss schweigen können Eine Frau muss schweigen kö...
Helene Wolf, die respektable Kaufmannsgattin, hat ein Problem. Vor wenigen Tagen, am 7. Oktober 1865, ist in Mannheim ein Mord geschehen. Eigentlich sind Kriminaluntersuchungen und Gerichtsverfahren keine Frauensache. Gerne würde sie die...
16,90 € *
TIPP!
Entdeckertouren rund um Mosbach Entdeckertouren rund um Mos...
20 erlebnisreiche Wanderungen im Odenwald, Neckartal und rund um Mosbach Wer zu diesem Buch greift, hat die Wahl: Entweder zieht er sich damit gemütlich auf die Couch zurück und streift gedanklich durch Wald und Flur, oder er macht sich...
16,90 € *
Casinos, Theater und Paläste Casinos, Theater und Paläste
Von den Wanderkinos auf den Jahrmärkten über die ersten festen Spielstätten anfangs des 20. Jahrhunderts bis in die jüngste Gegenwart führt die Dokumentation der Lichtspieltheater in Pforzheim. Unter Berücksichtigung der eingemeindeten...
24,80 € *
Mannheim-Neckarstadt Mannheim-Neckarstadt
Am 15. Februar 1872 erwirkte Mannheims Oberbürgermeister Eduard Moll die staatliche Genehmigung zur baulichen Erschließung der Neckar(vor)stadt. Damit war der Startschuss für einen ganz besonderen Stadtteil mit oft widerstreitenden und...
24,80 € *
Mannheimer Geschichtsblätter 42/2021 Mannheimer Geschichtsblätte...
Seit 1.700 Jahren leben Juden im deutschen Sprachraum, allen voran in Köln, der ältesten jüdischen Gemeinde nördlich der Alpen, oder in den drei SchUM-Städten am Rhein – Schpira/ Speyer, Warmaisa/Worms und Magenza/Mainz. In Mannheim sind...
19,80 € *
TIPP!
Mannheims verdrängte Opfer Mannheims verdrängte Opfer
Die nationalsozialistischen „Euthanasie“-Verbrechen an pflegebedürftigen Menschen waren der erste industrielle Massenmord der Geschichte. In Wissenschaft und Gesellschaft spielten sie dennoch lange kaum eine Rolle. Das nun vorliegende...
29,80 € *
TIPP!
Politisches Leben im Neckar-Odenwald-Kreis Politisches Leben im Neckar...
Dargestellt wird die politische Entwicklung im Gebiet des heutigen Neckar-Odenwald-Kreises in den vergangenen 175 Jahren. Schwerpunkte sind die Revolution von 1848/49, das Entstehen politischer Parteien vor der Gründung des Kaiserreiches...
11,90 € *
Zusammenleben in Vielfalt Zusammenleben in Vielfalt
Mannheim gilt, wie kaum eine andere Kommune in Deutschland, als Migrationsstadt. In vier Sprachen forderten schon 1607 die Stadtprivilegien Menschen auf, in die damals neu gegründete Stadt und Festung zu ziehen. Ohne Zuwanderung wäre der...
24,80 € *
Kleine Geschichte der Stadt Neustadt a.d.W. Kleine Geschichte der Stadt...
Die Kleine Geschichte der Stadt Neustadt an der Weinstraße zeichnet fundiert, kompakt und leicht lesbar die bewegte Geschichte der Stadt an der pfälzischen Weinstraße nach; ergänzt durch zahlreiche Abbildungen, eine übersichtliche...
19,90 € *
100 Jahre Wartbergsiedlung 100 Jahre Wartbergsiedlung
Die Wartbergsiedlung im Nordosten der Stadt Pforzheim feiert 100-jähriges Bestehen und ist damit ein Paradebeispiel für den Siedlungsbau der Weimarer Republik, der grundlegend Neues schuf. Trotz einiger Veränderungen hat die Siedlung bis...
22,50 € *
Mannheimer Geschichtsblätter 40/2020 Mannheimer Geschichtsblätte...
Den zeitlichen Rahmen des aktuellen Bands der „Mannheimer Geschichtsblätter“ stecken auf der einen Seite die Ausführungen zu der in hellenistischer Zeit besonders im apulischen Tarent produzierten Gnathiakeramik ab wie auf der anderen...
19,80 € *
1 von 20
Zuletzt angesehen