Bücher zur Ortsgeschichte von Östringen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
(Neue) Heimat Östringen (Neue) Heimat Östringen
(Neue) Heimat Östringen wirft einen Blick auf mehrere Phasen der Zuwanderung vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis heute. Es werden Menschen vorgestellt, die eine Migrationsgeschichte haben und heute in der Stadt Östringen zuhause sind. In...
14,90 € *
Östringen Östringen
Das zum 1250-jährigen Jubiläum der Ersterwähnung Östringens herausgegebene und reich bebilderte Werk „Östringen – vom Dorf zur Stadt“ bietet mit Bekanntem und Neuem aus den zurückliegenden rund 70 Jahren ein ebenso informatives wie...
17,90 € *
50 Jahre Leibniz-Gymnasium Östringen 50 Jahre Leibniz-Gymnasium ...
Neben den intensiven Bemühungen des damaligen Bürgermeisters Hermann Kimling verdankt das Leibniz-Gymnasium Östringen seine Entstehung der Notwendigkeit, der ländlichen Bevölkerung des Kraichgaus eine Möglichkeit zu bieten, ihre Kinder...
17,90 € *
So war's damals So war's damals
»So war’s damals« – mit der vorliegenden Publikation legt der Eichelberger Ortskundler Kurt Emmerich seine gleichnamigen und längst vergriffenen »Erinnerungen an eine fast vergangene Zeit« in einer überarbeiteten Neuauflage vor. In...
12,90 € *
Eichelberg Eichelberg
2011 jährte sich zum 850. Mal die erste urkundliche Erwähnung Eichelbergs, 2012 jährte sich zum 575. Mal die erste urkundliche Erwähnung der St.-Jakobus-Kirche, 2008 jährte sich zum 900. Mal die Gründung des Klosters Wigoldesberg (später...
12,90 € *
Östringer Geschichten Östringer Geschichten
Der Autor geht in den „Historia-Erzählungen“ Sagen und Legenden nach, erzählt spannend von Ereignissen, die entscheidend die Geschichte der Stadt Östringen beeinflussten und berichtet von tragischen Vorkommnissen am Ende des Zweiten...
11,90 € *
Zuletzt angesehen