Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 11
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Die Opfer der nationalsozialistischen Judenverfolgung und „Euthanasie“ aus Schriesheim Die Opfer der nationalsozia...
„Gesund will ich bleiben, wieder zurückkehren.“ So lautete die letzte Botschaft einer Schriesheimer Jüdin, als sie 1942 von Karlsruhe aus deportiert wurde. Sie kehrte nicht mehr zurück. Einer anderen Jüdin eröffnete sich 1941 die...
39,80 € *
Verstreute Spuren - verblasste Erinnerungen Verstreute Spuren - verblas...
Verstreute Spuren: ein Kleiderbügel aus einem Textilhaus, Reste eines Teeservices, ein paar vergilbte Fotos. Verblasste Erinnerungen älterer Bürger. Nur schemenhaft erscheinen die Konturen einer einst blühenden jüdischen Gemeinde....
17,90 € *
Menschen in Bewegung Menschen in Bewegung
Migration war und ist Teil unserer Geschichte. Während die mühsame Eingliederung der zahlreichen Flüchtlinge nach dem Zweiten Weltkrieg immer stärker in den Fokus der histori-schen Forschung gerät, sind die Erfahrungen mit diesem Thema...
22,80 € *
Le coeur étrange et l’âme française? Le coeur étrange et l’âme f...
Die an der Philosophischen Fakultät der Universität Mannheim abgelegte Dissertation befasst sich mit dem Einleben von eingewanderten Geschäftsleuten in der nordfranzösischen Stadt Lille ausgehend von der ökonomischen Tätigkeit. Als...
39,80 € *
Carl Pister. Tagebuch 1914-1918 Carl Pister. Tagebuch 1914-...
Karl Pister war eine bedeutende Persönlichkeit in Brühl. 1883 geboren, im Zivilberuf Magazinverwalter, mit 28 Jahren Gemeinderat, Anhänger der Sozialdemo­kratischen Partei. 1919 bis 1928 Bürgermeister von Brühl. 1933 verhaftet und ins...
18,90 € *
Geschichten vom Ankommen Geschichten vom Ankommen
Die »Geschichten vom Ankommen« beleuchten den komplexen Integrationsprozess der zugewanderten Menschen in Ettlingen. Sie bringen uns die Menschen näher, die sich auf den Weg machten, um Verfolgung und Perspektivlosigkeit hinter sich zu...
18,90 € *
Vom Nationalsozialismus zur Besatzungsherrschaft Vom Nationalsozialismus zur...
Dieser Band verbindet Forschungsarbeiten, Erinnerungen und persönliche Auseinandersetzungen mit der Vergangenheit. Regional reichen die Beiträge von Kehl über Offenburg und Nordrach bis nach Schiltach und Triberg, in mehrere Orte des...
22,80 € *
DENK-mal "smart"! DENK-mal "smart"!
2018: wieder ein Jahr, in dem ebenso viel über die NS-Zeit publiziert wie diskutiert wird. Ein Jahrestag jagt den anderen. Die Themen reichen dabei vom Zweiten Weltkrieg, über die Reichspogromnacht und den Widerstand bis zum Beginn der...
9,90 € *
Eine unerfüllte Liebe Eine unerfüllte Liebe
16 Jahre Helmut Kohl haben Deutschland geprägt. Was aber hat den ehemaligen Bundeskanzler geprägt? Als „junger Wilder“ suchte er schon früh die intensive politische Auseinandersetzung. Der ersehnte Aufstieg an die Spitze seiner...
14,90 € *
Verlagert - demontiert - ausgeschlachtet. Goldfisch 1944-1974 Verlagert - demontiert - au...
Bedingt durch die verstärkte Luftoffensive der alliierten Streitkräfte sah sich die Führung des NS-Regimes gezwungen, kriegswichtige Produktionsstandorte zu dezentralisieren oder unter Tage zu verlagern. „Ohne bürokratische Hemmungen“...
22,80 € *
Die Freiburger Pathologie in Kriegs- und Nachkriegszeiten (1906-1963) Die Freiburger Pathologie i...
Die Rolle des Pathologischen Instituts in Freiburg während der nationalsozialistischen Zeit steht im Fokus dieses Buches des Historikers Bernd Martin. Das Institut wurde von 1936 bis 1963 von Franz Büchner als Direktor geleitet. War er...
19,90 € *
Handwerk, Handel und Gewerbe in Durlach in den 50er- und 60er-Jahren Handwerk, Handel und Gewerb...
Ein Arbeitskreis des Freundeskreises Pfinzgaumuseum?-?Histori­scher Verein Durlach hat sich bemüht, mit Hilfe von Zeitzeugen ein lebendiges Bild dieser vergangenen Welt entstehen zu lassen, sozusagen ein Sittengemälde zu erstellen....
17,90 € *
1 von 11
Zuletzt angesehen