Burgenwandern an Nahe, Glan und Alsenz, im Pfälzer Bergland und im Hunsrück
22 Rundwege zu Ruinen und historischen Sehenswürdigkeiten

16,90 €* inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Versandfertig innerhalb von 1-3 Werktagen


ISBN: 978-3-95505-988-0
Format/Bindung: 20 x 12,5 cm, Broschur
Erscheinungsdatum: 09.08.2022

PresseInfo - PDF 3D Buchcover - jpg Buchcover - jpg Blick ins Buch - PDF
Produktinformationen "Burgenwandern an Nahe, Glan und Alsenz, im Pfälzer Bergland und im Hunsrück"

Informationen:

Auf 22 eindrucksvollen Rundwegen durch das Nahetal

Das Nahetal zwischen Hunsrück und Nordpfalz ist eine Landschaft zum Wohlfühlen, ganz nach dem Motto: »Nahe am Leben«. Es lohnt sich, die wunderschöne Gegend rechts und links der Nahe, des Glans und der Alsenz zu entdecken! Alle 22 Touren wurden von der Wanderexpertin Margaret Ruthmann nach dem gleichen Prinzip ausgewählt und erprobt: vom Parkplatz in einer Stunde zu einer Burg oder einem Kloster, danach in einer Stunde zu einer Einkehrmöglichkeit am Wegesrand und anschließend wieder zurück zum Ausgangspunkt. Zusammen mit der Zeit für Besichtigungen und Einkehren bieten die dreistündigen Wanderungen einen ebenso entspannenden wie anregenden Tagesausflug.

→ Detaillierte Geschichte und Grundrisse der Burgen
→ Genaue Wanderwegbeschreibung mit Hinweisen auf Besonderheiten am Wegesrand
→ Kartenausschnitte für jeden Rundweg
→ Hinweise zu Einkehrmöglichkeiten
→ Genaue Beschreibung der Anfahrtswege zum Parkplatz
→ Übersichtskarte zur Lage der Wanderungen

Margaret Ruthmann, Burgenwandern an Nahe, Glan und Alsenz, im Pfälzer Bergland und im Hunsrück. 22 Rundwege zu Ruinen und historischen Sehenswürdigkeiten.
160 Seiten mit
85 Farbabbildungen, 22 Grundrissen, 22 Karten, 22 Kartenausschnitten und 1 Übersichtskarte, Klappenbroschur im handlichen Taschenformat.
ISBN
978-3-95505-988-0. EUR 16,90.