Stadt Ditzingen (Hrsg.)

1250 Jahre Ditzingen & Hirschlanden
Neue Beiträge zur Stadtgeschichte

22,00 €* inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer

Nicht mehr verfügbar


ISBN: 978-3-95505-149-5
Format/Bindung: 17x24cm, fester Einband
Erscheinungsdatum: 05.09.2019

PresseInfo - PDF 3D Buchcover - jpg Buchcover - jpg Blick ins Buch - PDF
Produktinformationen "1250 Jahre Ditzingen & Hirschlanden"

Informationen:

Bitte wenden sich für den Erwerb des Buches direkt an die Stadtverwaltung Ditzingen.
Bei uns ist das Buch leider vergriffen!

Anlässlich des 1250-jährigen Jubiläums der urkundlichen Ersterwähnung der Stadt Ditzingen und ihres Ortsteils Hirschlanden beleuchtet das Stadtarchiv in einem neuen Band der „Ditzinger Schriften“ bisher wenig beachtete Aspekte der Stadtgeschichte. Die vier umfangreichen Aufsätze widmen sich – ­illustriert durch viele bisher unveröffentlichte Aufnahmen – dem Ditzinger Schulwesen, der Fest- und Vereinskultur, der Kirchengeschichte Hirschlandens sowie der Entwicklung der damals noch selbständigen Gemeinde Hirschlanden vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zu ihrer Vereinigung mit der Stadt Ditzingen am 1. Januar 1975.

Florian und Herbert Hoffmann, 1250 Jahre Ditzingen & Hirschlanden. Neue Beiträge zur Stadtgeschichte.
Hrsg. von der Stadt Ditzingen. Ditzinger Schriften, Bd. 6.
240 S. mit 188, z.T. farbigen Abb., fester Einband.
ISBN 978-3-95505-149-5. EUR 22,-