Geschichten vom Ankommen

Ettlinger Migrationsgeschichte 1945-1988
978-3-95505-085-6
  • 21x29,7 cm, fester Einband
  • 18,90 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    Einwohner von Ettlingen wenden sich bitte für den Erwerb des Buches direkt an die... mehr
    Einwohner von Ettlingen wenden sich bitte für den Erwerb des Buches direkt an die Stadtverwaltung Ettlingen!

    Die »Geschichten vom Ankommen« beleuchten den komplexen Integrationsprozess der zugewanderten Menschen in Ettlingen.
    Sie bringen uns die Menschen näher, die sich auf den Weg machten, um Verfolgung und Perspektivlosigkeit hinter sich zu lassen und ein neues Leben zu beginnen: Flüchtlinge und Vertriebene nach dem Zweiten Weltkrieg sowie Aussiedler und Arbeitsmigranten, die seit den 50er Jahren kamen.
    Neben den verschiedenen Migrationsbewegungen und den Reaktionen der Einwohner stehen die Geschichten der Zugewanderten im Mittelpunkt – Geschichten von Menschen, die in der Öffentlichkeit viel zu selten gehört wurden. Das von der Stadt Ettlingen herausgegebene Buch hält die Ausstellung im Ettlinger Schloss für die Nachwelt fest.

    Gundula Axelsson, Geschichten vom Ankommen. Ettlinger Migrationsgeschichte 1945–1988.
    Hrsg. von der Stadt Ettlingen.
    176 S. mit 375, meist farbigen Abb., fester Einband im repräsentativen Großformat.
    ISBN 978-3-95505-085-6. EUR 18,90.

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Horch emol! Horch emol!
    14,90 € *
    Heimatbuch 2018 Heimatbuch 2018
    12,90 € *
    NEU
    NEU
    Zuletzt angesehen