Marie Baum
Ein Leben in sozialer Verantwortung
978-3-89735-153-0
  • 20 x 21 cm, geheftet
  • 9,90 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig innerhalb von 1-3 Werktagen

    Soziales Engagement, Frauenbildung, Kinder- und Jugendfürsorge, aber auch öffentliches... mehr

    Soziales Engagement, Frauenbildung, Kinder- und Jugendfürsorge, aber auch öffentliches und politisches Wirken als Sozialbeamtin, Lehrerin, Reichstagsabgeordnete, Universitätsdozentin, Schulgründerin und nicht zuletzt als Schriftstellerin prägten das Leben der 1874 in Danzig geborenen Marie Baum.

    Archiv und Museum der Universität Heidelberg. Schriften 4
    Hrsg. von Werner Moritz.
    Bearbeitet von Petra Schaffrodt.
    72 S. mit 50 Abb., geheftet. 2000.
    ISBN 978-3-89735-153-0. EUR 9,90

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Leerschlag Leerschlag
    18,90 € *
    Richen Richen
    24,80 € *
    locus occultus locus occultus
    16,90 € *
    Bärlauch Bärlauch
    13,90 € *
    Bruchsal Bruchsal
    8,90 € *
    Der eine Tag Der eine Tag
    11,90 € *
    Augenblick Augenblick
    11,90 € *
    Heddesheim Heddesheim
    34,80 € *
    Zuletzt angesehen