Die Pfinz

Einst Lebensader, jetzt Naherholung und immer wieder korrigiert
978-3-89735-681-8
  • 21 x 14,8 cm, Broschur
  • 13,90 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    Die Pfinz hat von der Quelle bis zur Mündung in den Rhein nur eine Länge von etwas über 60... mehr

    Die Pfinz hat von der Quelle bis zur Mündung in den Rhein nur eine Länge von etwas über 60 Kilometern. Also eine überschaubare Länge, sodass man in einem Buch die wichtigsten Fakten dieses Flusses be-schreiben kann. Dabei geht es um die Orte an der Pfinz, die Zuflüsse, die ständigen Korrektionen am Flusslauf. Der„Natur“ wird ein Kapitel mit den Untertiteln „Wassergüte“ und „Schutzgebiete“ gewidmet. Unter „Wirtschaftliche Bedeutung“ wird neben den Abschnitten „Flößerei und Schifffahrt, Fischerei, Wiesenwässerung, Wünschelruten-gängerei“ besonders auf die noch be-stehenden Gebäude der ehemaligen Mühlen eingegangen.
    Die Beschreibung einer Fahrradtour entlang der Pfinz von der Quelle bis zum Rhein und Hinweise auf eine Paddeltour runden das Buch ab. Das reichhaltige Bild- und Foto-material zeigt die Veränderungen über die Jahrhunderte.

    Band 5 der Reihe „Beiträge zur Geschichte Durlachs und des Pfinzgaus“.
    Freundeskreis Pfinzgaumuseum, Historischer Verein Durlach e. V. (Hrsg.).
    200 S. mit 144 meist farbigen Abb., Broschur.
    ISBN: 978-3-89735-681-8. Euro 13,90

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Zuletzt angesehen