NaturKultur der Weinberge zwischen Freiburg und Basel

978-3-95505-163-1
  • 22x24cm, fester Einband
  • 19,90 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Dieser Artikel erscheint am 24. Oktober 2019

    Das Buch ist voraussichtlich ab dem 24. Oktober 2019 lieferbar, Vorbestellung möglich! Wo... mehr

    Das Buch ist voraussichtlich ab dem 24. Oktober 2019 lieferbar, Vorbestellung möglich!

    Wo sich Rebstöcke mit Schwarzwaldbäumen treffen, gibt es viel zu entdecken. Entlang der Vorgebirgszone zwischen Freiburg und Basel prägen Weinberge, Wald und Wiesen das Bild – eine alte und doch lebendige NaturKultur-Landschaft, deren Zusammenspiel von Geologie, Geschichte, Klima, Natur und Kultur einzigartig ist.

    Die edlen Trauben an sonnen­ver­wöhn­ten Hängen und die zumeist bewaldeten Kuppen strahlen einen urtümlichen Reiz aus. Kultur- und Wildpflanzen gedeihen nebeneinander, Tiere wechseln zwischen Wald und Reben, in den Senken liegen idyllische Ortschaften umgeben von malerischen Weinbergen.
    Um dies alles hautnah erleben zu können, ergänzen mehrere Tourenvorschläge die reich bebilderten Kapitel zu den mar­kanten Weinbergslagen zwischen der Schönberggruppe südlich von Freiburg und dem Grenzacher Hornfelsen bei Basel.

    Werner Bußmann, NaturKultur der Weinberge zwischen Freiburg und Basel.
    112 S. mit 150 farbigen Abb., fester Einband im attrakt. quadrat. Format.
    ISBN 978-3-95505-163-1. EUR 19,90.

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Zuletzt angesehen