Pforzheim - eine Pforte zur Reformation

Pforzheim - eine Pforte zur Reformation
Ein Beitrag zur Stadt- und Regionalgeschichte
978-3-89735-299-5
  • 22 x 14,5, Broschur
  • 12,90 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig innerhalb von 1-3 Werktagen

    Prof. Dr. med. Hermann Schönthal, gebürtiger Mannheimer, verbringt seinen Ruhestand in... mehr

    Prof. Dr. med. Hermann Schönthal, gebürtiger Mannheimer, verbringt seinen Ruhestand in Pforzheim und fühlt sich den Menschen dieser Region sehr verbunden. Aus Anlaß des 550-jährigen Geburtstages des Pforzheimers Johannes Reuchlin und des 100-jährigen Bestehens des nach Reuchlin benannten Gymnasiums veröffentlicht er die jetzige Broschüre.

    • Johannes Reuchlin, Pforzheim: 1455-1522
      • Zeittafel
      • „Reuchlin und seine Zeit“: Gespräch mit Dr. Gerald Dörner / Matthias Dall’Asta, Reuchlin-Forschungsstelle Pforzheim und Dr. Christoph Timm, Kulturamt Pforzheim
    • Philipp Melanchthon, Bretten: 1497–1560, Reformator, Verwandter von Reuchlin, zeitweise Schüler der Lateinschule Pforzheim
      • Predigt: Landesbischof Dr. Ulrich Fischer, Karlsruhe: „Melanchthon“ in der Stiftskirche Bretten
      • „Melanchthon und die Reformation“: Gespräch mit PD Dr. Günter Frank, Bretten
    • Martin Luther, Eisleben: 1483-1546, Reformator Johann Sebastian Bach, Eisenach: 1685-1750, Thomaskantor in Leipzig
      • „Zur Kirchenmusik von Martin Luther bis Johann Sebastian Bach“: Gespräch mit Prof. Rolf Schweizer, Pforzheimer Ehrenbürger
    • Von der Lateinschule zum Reuchlingymnasium
      • „Die Lateinschule in der Zeit des Humanismus und der Reformation“: Gespräch mit Prof. Reinhard Düchting, Heidelberg und Dr. Dieter Kaufmann-Bühler, Pforzheim
      • „Der Beginn der Reformation in Baden“, Prof. Rudolf Wein, Konstanz
      • „Hebräisch – die Sprache des Alten Testamentes und seine Bedeutung für die Theologie“, Gespräch mit Schuldekan Dr. Gerhard Heinzmann, Pforzheim
      • „Das Reuchlingymnasium zwischen 1940-1950 aus der Sicht eines ehemaligen Schülers“ Prof. Frithjof Rodi, Bochum
      • „Das Reuchlingymnasium im Jahr 2004“ Gespräch mit Dr. Werner Engelhorn, Pforzheim
    • 2005: Zeichen der Reformation in Pforzheim
      • „Die Evangelische Kirche in Pforzheim während der letzten 25 Jahre“: Gespräch mit Dekan i. R. Hans Martin Schäfer, Pforzheim
      • Diakonie: „Vesperkirche“. Gespräch mit Frau Pfarrerin Maria Trautz, Pforzheim
      • Versöhnung:
        • „International Reconciliation – Versöhnung zwischen den Völkern“. Predigt von Propst i. R. John Petty, Coventry. Predigt vom 22.2.2004, in der Stadtkirche Pforzheim
        • „Versöhnung“ Gespräch mit Pfarrer Jörg W. Geißler, Pforzheim-Huchenfeld
      • Verkündigung:
        • Predigt: Pfarrer Reinhard Mentz: Kirche und Sport in der Evang. Kirche von Pforzheim-Würm
        • Predigt: Pfarrer Ch. Grüneisen: „Weihnachten – die Windeln des Kindes“ in der Stadtkirche Pforzheim
        • Predigt: Frau Regina Schönthal: „La paix-Friede“ in der Schloßkirche Pforzheim

    124 S. mit 20 Abb., Broschur.
    978-3-89735-299-5. EUR 12,90

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Zuletzt angesehen