Bewegte Zeiten

Beiträge zur Karlsruher Geschichte
978-3-95505-309-3
  • 17x24 cm, fester Einband
  • 19,90 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig innerhalb von 1-3 Werktagen

    „Denn die Zeiten ändern sich“ Das bewegte, lange Jahr 1968 in Karlsruhe Gegen Aufrüstung... mehr

    „Denn die Zeiten ändern sich“
    Das bewegte, lange Jahr 1968 in Karlsruhe

    Gegen Aufrüstung und Krieg –
    Friedensbewegung in Karlsruhe während des Kalten Krieges

    „Häuser denen, die drin wohnen!“
    Hausbesetzungen und alternative Wohn- und
    Kulturprojekte seit den 1980er Jahren in Karlsruhe

    „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“ …?
    Die Neue Frauenbewegung in Karlsruhe

    Schon wieder eine neue Zeitung!
    Ein Überblick zur Entwicklung der Presselandschaft
    in Karlsruhe seit dem 18. Jahrhundert

    Einblicke in die Provenienzforschung an der Städtischen Galerie –
    Erwerbungen für die Kunstsammlung unter dem Einfluss der NSDAP
    Vom Zufluchtsort zur Neuen Heimat –

    Flüchtlinge und Vertriebene in Karlsruhe nach dem Zweiten Weltkrieg

    Bewegte Zeiten. Beiträge zur Karlsruher Geschichte.
    Hrsg. vom Stadtarchiv Karlsruhe.
    Schriftenreihe des Stadtarchivs Karlsruhe. Band 21.
    Autorenbeiträge von Ernst Otto Bräunche, Katrin Dort, Vanessa Hilss,
    Alexandra Kaiser, Manfred Koch, Claudia Pohl, Jürgen Schuhladen-Krämer.
    320 Seiten mit 72 Farb- und Schwarz-Weiß-Abbildungen, fester Einband.
    ISBN 978-3-95505-309-3. EUR 19,90.

    TIPP!
    NEU
    Kurt Klein Kurt Klein
    16,90 € *
    TIPP!
    Flora Germanica Flora Germanica
    160,00 € *
    TIPP!
    Die Wut Die Wut
    16,90 € *
    DAHEIM DAHEIM
    22,80 € *
    TIPP!
    Unerwünscht Unerwünscht
    13,90 € *
    Das Heidenloch Das Heidenloch
    14,90 € *
    Zuletzt angesehen