Fahren und Fliegen in Frieden und Krieg

Fahren und Fliegen in Frieden und Krieg
Kulturen individueller Mobilitätsmaschinen 1880–1930
978-3-89735-592-7
  • 24 x 17 cm, fester Einband
  • 48,00 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig innerhalb von 1-3 Werktagen

    Dieser Band ist eine umfassende und weitgespannte, interdisziplinäre und originelle... mehr

    Dieser Band ist eine umfassende und weitgespannte, interdisziplinäre und originelle Frühgeschichte der individuellen Mobilität mit Rädern, Automobilen, kleinen Booten und Flugzeugen. Behandelt wird nicht allein ihre Technik, sondern auch ihr aktiver Gebrauch, die Interaktionen mit dem Körper, die neue „Maschinensensibilität“ oder die Heranführung von Kindern.

    Technik + Arbeit 13. Schriften des TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim.
    640 S. mit 103 Abb., fester Einband.
    ISBN 978-3-89735-592-7. EUR 48,00

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Bärlauch Bärlauch
    13,90 € *
    Das Rad Das Rad
    24,80 € *
    Die Enztalbahn Die Enztalbahn
    14,90 € *
    NEU
    Wälderstimmen Wälderstimmen
    19,90 € *
    Heimatbuch 2020 Heimatbuch 2020
    12,90 € *
    Leo Waldbott Leo Waldbott
    13,50 € *
    Leerschlag Leerschlag
    18,90 € *
    Starke Frauen Starke Frauen
    20,00 € *
    Killesberg Killesberg
    19,90 € *
    Das Zerreißen Das Zerreißen
    14,90 € *
    Ubstadt-Weiher Ubstadt-Weiher
    19,90 € *
    Zuletzt angesehen