Filter schließen
 
  •  
von bis
 
1 von 20
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Mingolsheim Mingolsheim
Dieser Bildband zeigt auf über 200 Seiten mit fast 470 Fotos, wie sich ein von der Landwirtschaft geprägtes Dorf in den letzten 70 Jahren in einen Kurort verwandelt hat. Die „neue Zeit“ hat jedoch auch in anderen Orten ihre Spuren...
24,80 € *
NEU
Erlebnis- und Kulturraum Pfinztal Erlebnis- und Kulturraum Pf...
Altes neu entdecken – mehr erfahren – unterwegs sein: Begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise durchs Pfinztal und lernen Sie die kulturellen und historischen „Schätze“ neu kennen. Sie werden überraschende Einblicke zu Bekanntem und...
15,90 € *
NEU
Helmsheim 769-2019. Dorf und dörfliches Leben im Wandel Helmsheim 769-2019. Dorf un...
Im Juni 769 wird Helmsheim als fränkische Siedlung erstmals erwähnt: Schreibkundige Mönche des Klosters Lorsch beurkunden die fromme Stiftung eines Niederadeligen, der den Benediktinerbrüdern um des Seelenheils willen seine Güter „in...
29,80 € *
Revolutionäre Jahre auf dem Land Revolutionäre Jahre auf dem...
Unruhige Zeiten herrschten zu Beginn der Weimarer Republik. Herausgefordert war die junge Demokratie auch im ländlichen Raum Mittel- und Südbadens. Leid und Trauer nach den Schrecken des Ersten Weltkrieges, Verzweiflung über die...
18,90 € *
800 Jahre Neuburgweier 800 Jahre Neuburgweier
Wir werden badisch! Vor über 300 Jahren, um genau zu sein 1707, konnten die Bürger von Neuburgweier das verkünden. Ob mit Freude, ob mit einer eher neutralen Haltung oder mit Skepsis, weil sie dabei gar nichts mitzureden hatten, sei...
14,90 € *
Die Reise der Frau Lotter aus Herrenberg nach America in den Jahren 1786 bis 1787 Die Reise der Frau Lotter a...
Am 15. Juni 1786 machte sich die in Stuttgart geborene Eberhardine Christiane Lotter (1749–1834) von ihrem damaligen Wohnort Herrenberg auf eine abenteuerliche Reise. Von Rotterdam führte sie eine strapaziöse Schiffspassage über den...
22,00 € *
Die Opfer der nationalsozialistischen Judenverfolgung und „Euthanasie“ aus Schriesheim Die Opfer der nationalsozia...
„Gesund will ich bleiben, wieder zurückkehren.“ So lautete die letzte Botschaft einer Schriesheimer Jüdin, als sie 1942 von Karlsruhe aus deportiert wurde. Sie kehrte nicht mehr zurück. Einer anderen Jüdin eröffnete sich 1941 die...
39,80 € *
Mannheimer Geschichtsblätter 36/2018 Mannheimer Geschichtsblätte...
Mannheim hat eine neue Institution, das MARCHIVUM, von seiner Eröffnung wird berichtet. Die Reiss-Engelhorn-Museen präsentieren neue Ausstellungen: „SteinHart" belegt die nicht nur materielle, sondern auch formale Dauerhaftigkeit...
19,80 € *
Waldhausen einst und heute Waldhausen einst und heute
Die Gemeinde Waldhausen, heute Ortsteil von Lorch/Württ., ist seit jeher einem ständigen Wandel unterworfen. Die Veränderungen, die zum Leben dazugehören, scheinen jedoch in den letzten Jahrzehnten derart intensiv gewesen zu sein, dass...
17,90 € *
Schwetzingen - Geschichte(n) einer Stadt Schwetzingen - Geschichte(n...
"Schwetzingen schreibt Geschichte!“ – so lautete das Motto zur 1250-Jahrfeier Schwetzingens 2016. Und Schwetzingen hat mit Band 1 der Stadtgeschichte wahrlich Geschichte geschrieben. Der nun vorliegende Band 2 als dessen Fortsetzung...
29,80 € *
Reise in die Vergangenheit Reise in die Vergangenheit
Am 22. Oktober 1940 deportierten die Nationalsozialisten ca. 6500 Juden aus Baden, der Pfalz und dem Saarland in das französische Internierungslager Gurs am Fuße der Pyrenäen. Unter ihnen befand sich auch die 13-jährige Hannah Moses aus...
12,00 € *
Fragmenta Melanchthoniana, Band 7 Fragmenta Melanchthoniana, ...
Der vorliegende Band 7 der Reihe „Fragmenta Melanchthoniana“ vereinigt Beiträge zu unterschiedlichen Aspekten der Melanchthonforschung: zunächst zur Melanchthonpreisverleihung des Jahres 2018, darüber hinaus zur Bildtradition...
16,90 € *
1 von 20
Zuletzt angesehen