Unsere Autoren und Herausgeber

Filter schließen
 
  •  
von bis
 
2 von 87
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Was man noch weiß Was man noch weiß
Läuft man durch Graben-Neudorf oder fährt mit dem Fahrrad durch die Gemarkung, so entdeckt man das eine oder andere von Menschenhand erschaffene Kleinod. Es sind vor allem religiös motivierte Gebilde aus Stein, Metall oder Holz – Kreuze,...
12,90 € *
DENK-mal "smart"! DENK-mal "smart"!
2018: wieder ein Jahr, in dem ebenso viel über die NS-Zeit publiziert wie diskutiert wird. Ein Jahrestag jagt den anderen. Die Themen reichen dabei vom Zweiten Weltkrieg, über die Reichspogromnacht und den Widerstand bis zum Beginn der...
9,90 € *
Heimatbuch 2018 Heimatbuch 2018
Das Heimatbuch 2018 setzt sich mit Themen auseinander, die die Menschen im Landkreis Rastatt bewegen. Dazu zählt insbesondere die Problematik mit per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) in Böden und Grundwasser, aber auch die...
12,90 € *
Tauberfranken Tauberfranken
Zwischen Rothenburg o.d.T. und Wertheim erstreckt sich eine der attraktivsten Landschaften Süddeutschlands – Tauberfranken. Das Tal der Tauber ist seine Lebensachse. Mehrere Nebentäler und die begleitenden Gäuflächen bereichern die...
14,90 € *
Eine unerfüllte Liebe Eine unerfüllte Liebe
16 Jahre Helmut Kohl haben Deutschland geprägt. Was aber hat den ehemaligen Bundeskanzler geprägt? Als „junger Wilder“ suchte er schon früh die intensive politische Auseinandersetzung. Der ersehnte Aufstieg an die Spitze seiner...
14,90 € *
Verlagert - demontiert - ausgeschlachtet. Goldfisch 1944-1974 Verlagert - demontiert - au...
Bedingt durch die verstärkte Luftoffensive der alliierten Streitkräfte sah sich die Führung des NS-Regimes gezwungen, kriegswichtige Produktionsstandorte zu dezentralisieren oder unter Tage zu verlagern. „Ohne bürokratische Hemmungen“...
22,80 € *
Die Freiburger Pathologie in Kriegs- und Nachkriegszeiten (1906-1963) Die Freiburger Pathologie i...
Die Rolle des Pathologischen Instituts in Freiburg während der nationalsozialistischen Zeit steht im Fokus dieses Buches des Historikers Bernd Martin. Das Institut wurde von 1936 bis 1963 von Franz Büchner als Direktor geleitet. War er...
19,90 € *
Reichsritter im Lautertal - Die Freiherren Speth von Schülzburg Reichsritter im Lautertal -...
Der Stuttgarter Anwalt Dr. Volker Grub, ein ausgewiesener Wirtschaftsexperte, zeichnet auf der Grundlage amtlicher Dokumente ein abwechslungsreiches Bild der ökonomischen und sozialen Verhältnisse der adeligen Rittersfamilie Speth von...
22,80 € *
Mannheimer Geschichtsblätter 34/2017 Mannheimer Geschichtsblätte...
Forschungsarbeit zeitigt manchmal Überraschungen: Die Untersuchung eines Mumienkopfes mit neuester Medizintechnik bringt einen Mord ans Licht, der Fund eines unscheinbaren Alltagsgegenstandes wie einer Zahnbürste erhellt die...
19,80 € *
Handwerk, Handel und Gewerbe in Durlach in den 50er- und 60er-Jahren Handwerk, Handel und Gewerb...
Ein Arbeitskreis des Freundeskreises Pfinzgaumuseum?-?Histori­scher Verein Durlach hat sich bemüht, mit Hilfe von Zeitzeugen ein lebendiges Bild dieser vergangenen Welt entstehen zu lassen, sozusagen ein Sittengemälde zu erstellen....
17,90 € *
Mensch - Kultur - Heimat Mensch - Kultur - Heimat
Grenzsteine, Wegweiser, Brunnen, Bildstöcke – diese scheinbar unscheinbaren Kleindenkmale sind Zeugen vergangener Zeiten und erzählen Geschichten. Sie erlauben einen neuen Blick auf die großen historischen Ereignisse und auf das Wirken...
19,90 € *
WO SONST WO SONST
Der urbane Hack-Garten in Ludwigshafen, das Freilichtlabor Lauresham in Lorsch, Stutenmilch aus dem Odenwald oder das Klapprad-Rennen auf den Kalmit-Gipfel: Gute Geschichten aus dem Online-Reise-und Heimatmagazin WO SONST sind jetzt auch...
19,90 € *
2 von 87
Zuletzt angesehen