Neuerscheinung: 100 Heidelberger Meisterwerke

Heidelberg verfügt über weltweit bekannte kulturelle Zeugnisse, aber auch über eine Reihe von Kuriositäten. Dieses Buch stellt hundert Meisterwerke quer durch die Kulturgeschichte vor, darunter die Renaissance-Pracht auf dem Schloss, den millionenschweren Bücherschatz des "Codex Manesse" oder das kurfürstliche Tafelsilber. Alle Werke stehen im Bezug zur Stadtgeschichte, selbst wenn sie als "stumme Diplomaten" aus aller Welt nach Heidelberg kamen oder von hier in alle Welt gelangten. Skulpturen oder Brunnenanlagen, wichtige technische Errungenschaften wie der Bunsenbrenner, aber auch literarische Schätze von Hölderlin bis Hilde Domin runden den Reigen ab.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel