2. Auflage "Kleine Geschichte der Stadt Pforzheim" erschienen!

Der Autor zeichnet in diesem Buch knapp und gut lesbar die Geschichte der Stadt Pforzheim von ihren Anfängen bis ins 21. Jahrhundert nach. Kompetent und verständlich beschreibt er die Ur- und Frühgeschichte der Stadt,  die Römerzeit und das Mittelalter sowie das Stift, die Klöster und Kirchen in der Stadt. Darüber hinaus geht er auf die Residenz der badischen Markgrafen ein, die Einführung der Reformation, den Pfälzischen Erbfolgekrieg sowie die 1848er Revolution und die nachfolgenden Jahre. Er erläutert den Handel und das Gewerbe der Stadt, Flößerei, Gerberei und Tuchmacherei sowie insbesondere die Entwicklung der Pforzheimer Schmuckindustrie.
Er beschreibt die Zeit während des Kaiserreichs mit Wachstum und Bauboom, die Goldenen Zwanziger Jahre und die Machtergreifung der Nationalsozialisten. Das dunkle Kapitel der Zerstörung durch Bombenabwurf sowie das Kriegsende werden ebenso beleuchtet wie der Neuanfang mit Wiederaufbau und Wirtschaftswunder bis hin zur Gegenwart.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel