Neckargemünd

ein Vorspiel von Heidelberg mit Blick auf die Welt
978-3-89735-911-6
  • 34x24cm, fester Einband
  • 34,80 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    Michael von Solodkoff legt mit seinem Buch ein neues, wenn auch ungewöhnliches Konzept vor, eine... mehr

    Michael von Solodkoff legt mit seinem Buch ein neues, wenn auch ungewöhnliches Konzept vor, eine Art Lesebuch, das nicht nur die Stadt Neckargemünd zum eigentlichen Thema hat, sondern mehr Ausgangspunkt sein soll – sozusagen als kleine Drehscheibe geschichtlicher und personeller Verflechtungen –, auch im Hinblick auf Geschehnisse weit über die Grenzen Neckargemünds und seines Umlands hinaus. Dabei durfte Heidelberg als bedeutendes historisches Zentrum nicht außer Acht gelassen werden, da es für Neckargemünd, weit vor allen anderen, mitunter weltweiten Vernetzungen, den wichtigsten aller Verknüpfungspunkte darstellt. Neckargemünd kann, wie es bereits Joseph Freiherr von Eichendorff trefflich formulierte, als ein Vorspiel von Heidelberg verstanden werden.

    Dem Autor gelingt es mit seinem neuartigen Lesebuch, bestückt mit zahlreichen Illustrationen, die Aufmerksamkeit für die Geschichte Neckargemünds zu wecken und die beachtenswerten weltweiten Verbindungen der Stadt eindrücklich und anschaulich aufzuzeigen.

    Michael von Solodkoff, Neckargemünd. ein Vorspiel von Heidelberg mit Blick auf die Welt
    312 Seiten mit mehr als 1000 Illustrationen, fester Einband im repräsentativen Großformat.
    ISBN 978-3-89735-911-6. EUR 34,80

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Stutensee Stutensee
    12,90 € *
    Der Kalmück Der Kalmück
    11,90 € *
    Heddesheim Heddesheim
    34,80 € *
    WELCOME WELCOME
    22,80 € *
    Vater unser Vater unser
    12,00 € *
    PHARAOS TIERE PHARAOS TIERE
    29,80 € *
    Zuletzt angesehen