Armin Schlechter, Joachim Kemper, Anja Rasche (Hrsg.)

Von der mittelalterlichen "Kuhstadt Speyer" bis zur Dom-Restaurierung 1957/61

Beiträge zur Geschichte der Stadt Speyer und ihrer Umgebung, Bd. 1
978-3-89735-794-5
  • 17x24 cm, fester Einband
  • 22,80 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Dieser Artikel erscheint am 1. März 2018

    Das Buch ist voraussichtlich ab Februar 2018 lieferbar, Vorbestellungen möglich! Die zehn... mehr

    Das Buch ist voraussichtlich ab Februar 2018 lieferbar, Vorbestellungen möglich!

    Die zehn Beiträge dieses Buchs, die sich zeitlich von den salischen Kaiserinnen bis zur Ablösung der Schraudolph-Fresken im Speyerer Dom in den Jahren 1957 bis 1961 erstrecken, handeln über die Geschichte der Stadt Speyer und ihrer Umgebung. Dazu gehören Aufsätze zu den jüdischen Gemeinden im Südwesten im 14. Jahrhundert, zu den Folgen der Reformation in Speyer, zum hier verstorbenen Mathematiker Nicolaus Matz, aber auch ein Zeitzeugenbericht zum Neuanfang unter französischer Besatzung 1945. Über die Stadt hinaus greifen Untersuchungen zu kurpfälzischen Generälen in bayerischen Diensten oder über historische Rebsorten am Rhein. Zwei Abhandlungen schlagen den Bogen nach Norddeutschland, vergleichen das mittelalterliche Speyer mit Lübeck und zeichnen die Auswirkungen des Reichskammergerichts auf dieses Gebiet nach.

    Von der mittelalterlichen "Kuhstadt Speyer" bis zur Dom-Restaurierung 1957/61.
    Hrsg. von Armin Schlechter, Joachim Kemper und Anja Rasche.
    Beiträge zur Geschichte der Stadt Speyer und ihrer Umgebung, Bd.1. Hrsg. vom Historischen Verein der Pfalz e.V. Bezirksgruppe Speyer.
    240 S. mit 38, z.T. farbigen Abb., fester Einband.
    ISBN 978-3-89735-794-5. EUR 22,80.

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    locus occultus locus occultus
    16,90 € *
    NEU
    Bärlauch Bärlauch
    13,90 € *
    Bruchsal Bruchsal
    8,90 € *
    Mord im Murgtal Mord im Murgtal
    19,90 € *
    Tambora Tambora
    9,90 € *
    Die Pfalz Die Pfalz
    34,80 € *
    Zuletzt angesehen