Pfälzer Lebensbilder

Achter Band
978-3-89735-096-0
  • 24 x 17 cm, Broschur
  • 19,80 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    Der achte Band der "Pfälzer Lebensbilder" folgt in seinem äußeren Gewande dem... mehr

    Der achte Band der "Pfälzer Lebensbilder" folgt in seinem äußeren Gewande dem seit dem sechsten Band gewohnten und - wie uns schein will - bewährten Muster. Er enthält zehn Biographien von Personen aus teilweise sehr unterschiedlichen Lebensbereichen, so dass er hoffentlich auch das Interesse einer breiten Leserschaft finden wird. Es muss besonders freuen, dass auch einmal ein Sportler an dieser Stelle geehrt werden kann. Wie schon bei dem Lebensbild von Karl Anton Braun II. im sechsten Band hielten wir es für richtig, in der Biographie von Graf Carl Magnus von Grehweiler eine Person zu beschreiben, die gerade nicht durch besondere Leistungen, Verdienste oder ein hervorragendes Ansehen unsere Aufmerksamkeit erregt, sondern die als eine mittelmäßige Gestalt am Rande der Kriminalität lebte, aber beispielhaft für bestimmte soziale Verhältnisse ihrer Zeit steht.

    Aus dem Inhalt:

    • Hans Fenske – „Johann Jakob Strauß“
    • Joachim P. Heinz – „Rheingraf Carl Magnus von Grehweiler“
    • Klaus Bümlein – „Johann Friedrich Butenschoen“
    • Hans Hablitzel – „Johann Kaspar Zeuß“
    • Henning Türk – „Ludwig Andreas Jordan“
    • Hans Ammerich – „Jakob Friedrich Bussereau“
    • Stefan Hörner – „Carl Bosch“
    • Stefan Hörner – „Friedrich Wilhelm Wagner“
    • Ulrich Andreas Wien – „Karl Theodor Schaller“
    • Robin Streppelhoff – „Helmut Bantz“

     

    Pfälzer Lebensbilder. Achter Band. Hrsg. v. Hartmut Harthausen.
    Veröffentlichungen der Pfälzischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften.
    212 S. mit 11 Abb., Broschur.
    ISBN 978-3-89735-096-0, EUR 19,80

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Zuletzt angesehen