Bücher über die Metropolregion Rhein-Neckar

1 von 2
NECKARGEMÜND - Ein kurpfälzisches Kleinod NECKARGEMÜND - Ein kurpfälz...
Dieser Bildband bietet einen Einblick in die wechselvolle Geschichte der ehemaligen Freien Reichsstadt Neckargemünd, mit ihren Teilortschaften Kleingemünd, Dilsberg, Mückenloch und Waldhilsbach. Historisches Bildmaterial begleitet die...
17,90 € *
Eine Sinfonie der Welt Eine Sinfonie der Welt
Das ungewöhnliche Schicksal eines Komponisten im 20. Jahrhundert: Franz Niemann schließt sich 1935 in Frankfurt einer Widerstandsgruppe an, wird zwei Jahre später von der Gestapo aufgespürt und gerät in die Mühlen der Nazidiktatur. Nach...
17,90 € *
Amerikaner in Heidelberg 1945-2013 Amerikaner in Heidelberg 19...
Fast 70 Jahre waren amerikanische Soldaten und ihre Familien in Heidelberg stationiert, haben amerikanische Lebensweise und Kultur große Teile der Stadt mitgeprägt. Was in den Wirren der letzten Weltkriegswochen zunächst als Befreiung...
22,80 € *
Alter, neuer und "natürlicher" Adel Alter, neuer und "natürlich...
Die Mannheimer Hofgesellschaft vereinte bereits in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts Nachkommen alteingesessener Adelsgeschlechter, nobilitierte Bürger des neuen Beamtenadels oder die in den Adelsstand erhobenen unehelichen oder –...
16,90 € *
"Heimatfront" "Heimatfront"
Der Erste Weltkrieg und seine Auswirkungen auf den Rhein-Neckar-Raum
19,90 € *
"Du sollst nicht begehren deines Nächsten Haus" "Du sollst nicht begehren d...
Arisierung von Grundstücken in Mannheim durch die Evangelische Kirche
12,00 € *
Zukunft mit Heimweh Zukunft mit Heimweh
Nach 1945 gelangten in Folge des Zweiten Weltkriegs mehr als 45.000 Menschen aus Ost- und Südosteuropa in den heutigen Neckar-Odenwald-Kreis. Nach strapaziösen und teilweise traumatisierenden Erlebnissen während der Flucht und der...
24,80 € *
Mannheim 1914 Mannheim 1914
Ausgehend von der spezifischen Mannheimer „Friedenskultur“, die die Stadt im Wandel von der Handels- zur Industriemetropole seit dem späten 19. Jahrhundert prägte, analysiert die Arbeit die Umsetzung der sogenannten Burgfriedenspolitik...
19,90 € *
Memories of Mannheim Memories of Mannheim
Seit 1945 haben amerikanische Soldaten und Zivilisten das Leben in Mannheim mitgeprägt und an vielen Stellen der Stadt ihre Spuren hinterlassen. Was als rein militärische Besatzung in den Trümmern des Zweiten Weltkriegs begonnen hatte,...
34,80 € *
Mannheimer Geschichtsblätter 24/2012 Mannheimer Geschichtsblätte...
Der aktuelle Band der Mannheimer Geschichtsblätter 24/2012 steht wie das neue Jahr im Zeichen des Beginnens. Initiativen und Anfänge werden vorgestellt, von einem mutigen Zeitungsmacher aus dem 18. Jahrhundert über den ersten...
19,80 € *
Die Eichbaum Chronik Die Eichbaum Chronik
Die „Privatbrauerei Eichbaum“, das älteste Unternehmen Mannheims, kann auf 333 bewegte Jahre zurückblicken. In der brandneuen Eichbaum Chronik machen die Autoren Adolf Drüppel, der Jahrzehnte die Geschicke der Brauerei mitgelenkt hat,...
19,99 € *
Mannheimer Geschichtsblätter 22/2011 Mannheimer Geschichtsblätte...
Innovationen und Aufbrüche stellt dieser Band vor, angefangen beim Revolutionär Friedrich Hecker über den Aufbruch der Mannheimer Familie Morgenthau nach Amerika, die später einen wichtigen US-Finanzminister stellen sollte, bis zur...
19,80 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen