Zurück
Vor

25 Jahre im Landkreis Karlsruhe

Rückblick und Ausblick. Wahlen und Abgeordnete. Struktur und Aufgaben

ISBN: 978-3-929366-92-1

24 x 17 cm, fester Einband

16,90 € *
 
 
 
 
 

Die Auswirkungen des Ersten Gesetzes zur Verwaltungsreform (Kreisreformgesetz) veränderte am 1. Januar 1973 die Landkarte Baden-Württembergs mit der Reduzierung von 63 auf 35 Landkreise nachhaltig. Durch die Auflösung des alten Landkreises Bruchsal und die Zuteilung einzelner Gemeinden der ehemaligen Landkreise Sinsheim, Pforzheim, Rastatt und Vaihingen entstand mit dem neuen Landkreis Karlsruhe der an Einwohnern viertgrößte Kreis Baden-Württembergs.
Der Band lässt die Auseinandersetzungen zwischen den alten Landkreisen Bruchsal und Karlsruhe aus der Sicht von Politikern, Historikern und Verwaltungsfachleuten Revue passieren. Einen weiteren Schwerpunkt bilden die Kreistagswahlen und die aus ihnen hervorgegangenen Kreistage der Landkreise Bruchsal und Karlsruhe sowie Kurzbiografien sämtlicher Landräte und Kreistagsabgeordneten seit 1946. Schließlich legen die einzelnen Fachbereiche und Ämter des Landratsamtes Karlsruhe Rechenschaft über ihre Tätigkeit ab und beleuchten die für den Landkreis Karlsruhe markanten Entwicklungsstränge des letzten Vierteljahrhunderts.
Der zweite Band der Reihe „Beiträge zur Geschichte des Landkreises Karlsruhe“ verfolgt in zahlreichen informativen Aufsätzen die Geschichte und Entwicklung des Landkreises Karlsruhe bis in unsere Tage hinein und bietet zudem einen Ausblick auf seine Zukunft in der Region.

Beiträge zur Geschichte des Landkreises Karlsruhe. Bd. 2
Hrsg. vom Kreisarchiv des Landkreises Karlsruhe.
303 S. mit 98 Abb., fester Einband.
ISBN 978-3-929366-92-1. EUR 16,90

 
 
Memories of Mannheim

34,80 € *

Ketsch am Rhein

14,90 € *

Ladenburg

34,80 € *

Leckerbisse

9,90 € *

 
 

Zuletzt angesehen