Die Kultusminister und Bildungspolitik in Baden-Württemberg 1945-2005

Die Kultusminister und Bildungspolitik in Baden-Württemberg 1945-2005
978-3-89735-368-8
  • 24 x 17 cm, fester Einband
  • 29,80 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    Anhand zahlreicher Dokumente und Abbildungen werden in diesem Buch die Lebensläufe und... mehr

    Anhand zahlreicher Dokumente und Abbildungen werden in diesem Buch die Lebensläufe und Leistungen der bisherigen 15 Kultusministerinnen und Kultusminister Baden-Württembergs und seiner Vorgänger-Länder Baden, Württemberg-Baden und Württemberg-Hohenzollern in den Jahren 1945 bis 2005 eindrucksvoll präsentiert. Im Mittelpunkt der wissenschaftlichen Untersuchung stehen dabei die enorme Aufbauleistung der Minister in den ersten Nachkriegsjahren sowie die vielfältigen Reformen in den folgenden Jahrzehnten bis in die Gegenwart. Ein eigenes Kapitel widmet sich Schwerpunkten der baden-württembergischen Bildungspolitik.
    Dr. Hugo Menze legt mit dieser Darstellung ein Standardwerk über eine häufig bestaunte und sogar imitierte bildungspolitische Erfolgsgeschichte Baden-Württembergs vor. Aufgrund seiner jahrzehntelangen Tätigkeit als Lehrer und eines intensiven Archiv- und Literaturstudiums gelingt es ihm, die Komplexität des südwestdeutschen Bildungswesens transparent und verständlich zu machen. Auf diese Weise entsteht ein spannendes Porträt von Personen und Entwicklungen, die die Bildungspolitik in Südwestdeutschland bis heute prägen.

    492 S. mit 23 Abb., fester Einband. 2008.
    ISBN 978-3-89735-368-8. EUR 29,80

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Europa Europa
    36,80 € *
    Die Alb Die Alb
    14,90 € *
    Mörderliebchen Mörderliebchen
    14,90 € *
    Bruchsal Bruchsal
    8,90 € *
    Zuletzt angesehen