Migration und Vertreibung

1 von 2
Mörderische Ausgrenzungen Mörderische Ausgrenzungen
Unterhalb einer Burgruine wird eine tote junge Frau gefunden. Eine grausige Tat, die auf einen Ritualmord hindeuten könnte. Eine Sonderkommission unter Hauptkommissar Hans Funk beginnt mit den Ermittlungen, ebenso stellt Anton Vinaeger...
9,90 € *
Noch ä Stückele Wurscht? Noch ä Stückele Wurscht?
Da gab es Menschen – Alteingesessene – die ich nicht vergesse. Menschen, die ich gern hatte. Die mir in ihrer unverwechselbaren Art aufgefallen sind. Manche von ihnen bedeuteten mir sehr viel. Einige von ihnen leben schon lange nicht...
14,90 € *
WELCOME WELCOME
Unter dem Titel WELCOME zeigt die Mannheimer Künstlerin Uscha Rudek-Werlé Objekte, die sich – inspiriert von den Texten der Soziologin Necla Kelec – mit Aspekten der Integration, der Freiheit und der patriarchalen Tradition...
22,80 € *
In der Höhle des Löwen In der Höhle des Löwen
Das Stadtarchiv Stuttgart gibt den Lebensbericht von Alfred R. Kandler, vormals Rudolf Kahn, heraus. 1900 in Stuttgart geboren, übernahm er den vom Großvater gegründeten und aufgebauten Textilbetrieb in Laichingen auf der Schwäbischen...
18,00 € *
Der Scout vom Mohawk Der Scout vom Mohawk
1762: Für Hans Adam Hartmann gibt es nur einen Ausweg: die Flucht nach Übersee. Im New Yorker Hafen verdingt er sich, um die Freiheit zu erkaufen. Er schweift in den endlosen Wäldern umher und findet unter den Pfälzern am Mohawk River...
11,90 € *
In Bruchsal daheim In Bruchsal daheim
Bruchsal ist eine weltoffene, moderne und zukunftsorientierte Stadt, in der schon seit dem frühen 18. Jahrhundert immer wieder Menschen aus der Fremde eine neue Heimat finden konnten. Auch heute steht die Stadt vor großen...
12,90 € *
Kein Fährmann wartet am Totenfluss Kein Fährmann wartet am Tot...
Die tragische Flucht einer iranischen Familie in ein Land, wo sie ein friedliches, menschenwürdiges Leben ohne politische Verfolgung und Unterdrückung führen möchte. An ihrem Fall wird exemplarisch das Schicksal unzähliger Menschen aus...
7,90 € *
Ante Lipic – ein Gastarbeiterschicksal Ante Lipic – ein Gastarbeit...
Beginn der 1960er Jahre. Die Wirtschaft in der Bundesrepublik Deutschland boomt. In ganz Europa werden Arbeiter gesucht. Auch aus dem sozialistischen Jugoslawien machen sich die Männer mit nichts als ihrer Arbeitserlaubnis in der Tasche...
11,90 € *
"Das hiesige Land gleicht einem Paradies" - Auswanderung von Baden nach Brasilien im 19. Jahrhundert "Das hiesige Land gleicht e...
Zehntausende von Badenern wanderten im 19. Jahrhundert nach Übersee aus, einige Tausend gingen nach Brasilien, wo die meisten mit ihren Familien ein neues Leben als Ackerbauern begannen. Die reich bebilderte Geschichte beleuchtet die...
29,80 € *
Erwin von Baelz (1849 - 1913) - Von Bietigheim nach Tokyo Erwin von Baelz (1849 - 191...
Mit dem Ruf an die Medizinschule in Tokyo begann 1876 für den in Bietigheim geborenen Erwin von Baelz (1849 –1913) eine beispiellose Karriere. Sein zunächst auf zwei Jahre befristeter Lehrauftrag wurde schließlich auf 26 Jahre...
36,80 € *
Alte Mauern öffnen sich Alte Mauern öffnen sich
Seit vielen Jahren leben Bürger aus verschiedenen Ländern mit unterschiedlichen Kulturen in Weil der Stadt. Warum verließen sie ihre Heimat, um in einem fremden Land ein neues Zuhause zu finden? Wie geht es ihnen heute? Haben Sie hier...
11,90 € *
Vater Ambros Oschwald Vater Ambros Oschwald
Die faszinierende Geschichte des Ambros Oschwald wird hier erstmals in ihrem ganzen Umfang und mit allen ihren Hintergründen dargestellt – auch aufgrund zahlreicher, bisher unbekannter Dokumente aus amerikanischen und römischen Archiven.
13,90 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen