Kriegs- und Nachkriegszeiten

Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 6
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Carl Pister. Tagebuch 1914-1918 Carl Pister. Tagebuch 1914-...
Karl Pister war eine bedeutende Persönlichkeit in Brühl. 1883 geboren, im Zivilberuf Magazinverwalter, mit 28 Jahren Gemeinderat, Anhänger der Sozialdemo­kratischen Partei. 1919 bis 1928 Bürgermeister von Brühl. 1933 verhaftet und ins...
18,90 € *
Vom Nationalsozialismus zur Besatzungsherrschaft Vom Nationalsozialismus zur...
Dieser Band verbindet Forschungsarbeiten, Erinnerungen und persönliche Auseinandersetzungen mit der Vergangenheit. Regional reichen die Beiträge von Kehl über Offenburg und Nordrach bis nach Schiltach und Triberg, in mehrere Orte des...
22,80 € *
DENK-mal "smart"! DENK-mal "smart"!
2018: wieder ein Jahr, in dem ebenso viel über die NS-Zeit publiziert wie diskutiert wird. Ein Jahrestag jagt den anderen. Die Themen reichen dabei vom Zweiten Weltkrieg, über die Reichspogromnacht und den Widerstand bis zum Beginn der...
9,90 € *
Verlagert - demontiert - ausgeschlachtet. Goldfisch 1944-1974 Verlagert - demontiert - au...
Bedingt durch die verstärkte Luftoffensive der alliierten Streitkräfte sah sich die Führung des NS-Regimes gezwungen, kriegswichtige Produktionsstandorte zu dezentralisieren oder unter Tage zu verlagern. „Ohne bürokratische Hemmungen“...
22,80 € *
Die Freiburger Pathologie in Kriegs- und Nachkriegszeiten (1906-1963) Die Freiburger Pathologie i...
Die Rolle des Pathologischen Instituts in Freiburg während der nationalsozialistischen Zeit steht im Fokus dieses Buches des Historikers Bernd Martin. Das Institut wurde von 1936 bis 1963 von Franz Büchner als Direktor geleitet. War er...
19,90 € *
Handwerk, Handel und Gewerbe in Durlach in den 50er- und 60er-Jahren Handwerk, Handel und Gewerb...
Ein Arbeitskreis des Freundeskreises Pfinzgaumuseum?-?Histori­scher Verein Durlach hat sich bemüht, mit Hilfe von Zeitzeugen ein lebendiges Bild dieser vergangenen Welt entstehen zu lassen, sozusagen ein Sittengemälde zu erstellen....
17,90 € *
Schreib auf, worüber du nicht sprechen kannst Schreib auf, worüber du nic...
Die Autorin nimmt den Leser mit in ihre Jugendzeit während der Jahre 1944–1948. Eindrücklich schildert sie die Verzweiflung der letzten Kriegsmonate und die Hungerjahre der Nach­kriegszeit, in denen sie, wie so viele Angehörige ihrer...
9,99 € *
Eine Sinfonie der Welt Eine Sinfonie der Welt
Das ungewöhnliche Schicksal eines Komponisten im 20. Jahrhundert: Franz Niemann schließt sich 1935 in Frankfurt einer Widerstandsgruppe an, wird zwei Jahre später von der Gestapo aufgespürt und gerät in die Mühlen der Nazidiktatur. Nach...
9,99 € *
Enthüllung Enthüllung
Die hier zusammengestellten Texte und Fotos werfen ein Licht auf die Erinnerungsarbeit der „Ideenwerkstatt Waldkirch in der NS-Zeit“ in den Jahren 2011– 2017. Sie geben zugleich den Blick frei auf die erfreuliche Erscheinung, dass auch...
16,90 € *
„soll in Wiesloch verstorben sein“ „soll in Wiesloch verstorbe...
Wider das Vergessen der Verbrechen der NS-„Euthanasie“, dem auch Menschen aus Neckargemünd und Kleingemünd sowie aus den Ortsteilen Dilsberg, Mückenloch und Waldhilsbach zum Opfer fielen, richtet sich das vorliegende Buch. Historisch...
14,90 € *
Herrenberg im Nationalsozialismus Herrenberg im Nationalsozia...
Fast niemand glaubte im März 1933 in Herrenberg noch an die Demokratie. Als zum letzten Mal freie Wahlen stattfanden, gab die Mehrheit der Wahlberechtigten ihre Stimme den Nationalsozialisten. Die meisten dieser Männer und Frauen waren...
25,00 € *
Der Totale Krieg und die Zerstörung von Pforzheim Der Totale Krieg und die Ze...
Am 23. Februar 1945, einem Freitagabend, nur elf Wochen vor Kriegsende, wurde Pforzheim von britischen Bombern vernichtet. Es war eines der letzten nächtlichen Flächenbombardements einer deutschen Stadt durch das Bomber Command. Der...
19,90 € *
1 von 6
Zuletzt angesehen