Das Spital in Weil der Stadt

Das Spital in Weil der Stadt
D'r Spittl
978-3-89735-591-0
  • 32 x 28 cm, fester Einband
  • 24,80 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    Ein Buch nicht nur für Weil der Städter, sondern ebenso für kulturhistorisch... mehr

    Ein Buch nicht nur für Weil der Städter, sondern ebenso für kulturhistorisch interessierte Leserinnen und Leser aus anderen Orten. Es ist sowohl ein bebildertes Geschichtsbuch als auch eine baugeschichtliche Dokumentation des "Spittls" aus dem 14. Jahrhundert. Der Band beschreibt in außergewöhnlicher, sehr persönlicher Form Zusammenhänge zwischen der allgemeinen geschichtlichen Entwicklung und dem herausragenden historischen Bauwerk in Weil der Stadt.
    Wer waren die Beginen? Warum entstanden Spitäler? Was geschah in einem Spital, welche Reglements galten, was gab es in den vergangenen Jahrhunderten zu essen? Wie verlief der historische Auf- und Umbau des Spitals in Weil der Stadt? Wie kam es zu der zweimaligen verheerenden Brandkatastrophe?
    Darüber hinaus erläutert der Autor Gerhard W. Pees auf eindrucksvolle Weise den schwierigen Wiederaufbau des Gebäudes und das damit verbundene Engagement der Bürgerschaft. Eine Beschreibung der heutigen Nutzung des Spitals ergänzt die historischen Betrachtungen.

    120 S., mit 65 farbigen Abb., repräsentatives Großformat, fester Einband. 2009.
    ISBN 978-3-89735-591-0. EUR 24,80

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Zuletzt angesehen