Zurück
Vor
Asperg
 
 
 

Asperg

Ein deutsches Gefängnis

ISBN: 978-3-89735-928-4

21,7 x 12,2 cm, Broschur

14,90 € *
 
 
 
 
 

Kennst du den Berg mit seinem Wolkensteg
Asperg? Gut Württemberg hie alleweg.
Da droben sitzt die Demokratenbrut
In Kerkern büßend ihren Übermut.
Kennst du ihn wohl? – Dahin, dahin
Mußt endlich Freund du auch nun einmal ziehn.

1978 erschien Horst Brandstätters „Asperg – Ein deutsches Gefängnis“. Aus Anlass seines 65. Geburtstags hat das Haus der Geschichte sein Buch wiederaufgelegt. Dies waren wir diesem wunderbaren Kultur-Menschen und Menschenfreund Horst Brandstätter einfach schuldig! Möge es viele Leserinnen und Leser finden.

Horst Brandstätter, Asperg – Ein deutsches Gefängnis.
Hrsg. vom Haus der Geschichte Baden-Württemberg. Zusammengestellt von Horst Brandstätter mit einer Einführung von Jürgen Walter und einem Beitrag von Franziska Dunkel.
216 S. mit 46 farbigen Abb., Broschur.
ISBN 978-3-89735-928-4. EUR 14,90.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen