Die Murgtalbahn: Von den Anfängen bis heute

75 Jahre durchgehender Eisenbahnverkehr von Rastatt nach Freudenstadt
978-3-89735-231-5
  • 24 x 17 cm, fester Einband
  • 13,90 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    Die Murgtalbahn zwischen Rastatt und Freudenstadt, noch vor wenigen Jahren fast in Vergessenheit... mehr

    Die Murgtalbahn zwischen Rastatt und Freudenstadt, noch vor wenigen Jahren fast in Vergessenheit geraten, ist durch ihren modernen AVG-Stadtbahnbetrieb heute wieder zu einer Vorzeigestrecke ersten Ranges geworden. Doch war der Weg dorthin nicht leicht. Angefangen von einer sehr langen Bauzeit von 59 Jahren, bis die durchgehende Strecke durchs Murgtal endlich fertig war, über schwere Kriegs-zerstörungen und eine äußerst lange Instandsetzung in der Nachkriegszeit bis zu immer stärkeren Fahrgastabwande-rungen blieb der Murgtalbahn nichts erspart.
    Diesem Trend konnte nur ein neues Konzept entgegentreten. Am 15. Juni 2002 trat die mit dem „Karlsruher Modell“ schon erfolg-reiche AVG mit ihren 2-System-Stadtbahnwagen im Murgtal an. Bereits ein halbes Jahr später konnte diese private Ver-kehrsgesellschaft, die auf zunächst 25 Jahre die Murgtal-strecke von der Eisenbahn gepachtet hat, erste Erfolge vermelden: Aus dem Stand heraus waren die aktuellen Fahrgastzahlen auf das Zweieinhalbfache ihres früheren Aufkommens hochgeschnellt – und sie steigen weiter!

    Hrsg. von der Albtal-Verkehrsgesellschaft mbH.
    144 S. mit 133, z.T. farbigen Abb., fester Einband. 2003.
    ISBN 978-3-89735-231-5. EUR 13,90

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    locus occultus locus occultus
    16,90 € *
    Mörderliebchen Mörderliebchen
    14,90 € *
    Asperg Asperg
    14,90 € *
    Der Oberrhein Der Oberrhein
    13,90 € *
    Zuletzt angesehen