Und neues Leben blüht aus den Ruinen

Und neues Leben blüht aus den Ruinen
Der kulturelle Wiederaufbau in Pforzheim 1945–1949
978-3-89735-224-7
  • 24 x 17 cm, fester Einband
  • 13,90 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    "Und neues Leben blüht aus den Ruinen" dokumentiert die Entstehung und Entwicklung des... mehr

    "Und neues Leben blüht aus den Ruinen" dokumentiert die Entstehung und Entwicklung des kulturellen Lebens in der Trümmerstadt Pforzheim in der Zeit der amerikanischen Besatzung. Heide Hammel beschreibt nicht nur eine Fülle von Veranstaltungen seit August 1945, seien es Konzerte, Theateraufführungen, Vorträge, Unterhaltungs- oder Kinovorstellungen, sondern sie berücksichtigt auch die jeweils schwierigen Bedingungen, unter denen solche Veranstaltungen überhaupt zustande kommen konnten. Anhand von zeitgeschichtlichem Material und persönlichen Gesprächen mit Zeitzeugen zeigt sich das große Bedürfnis der Bevölkerung nach jeder Form von Ablenkung von dem schwer erträglichen Alltag. Diesem "Hunger nach Kultur" entsprach ein zunehmendes Angebot engagierter Künstler mit Unterstützung der politisch Verantwortlichen. Die Autorin zeigt anschaulich auf, dass das heutige offizielle Kulturleben der Stadt Pforzheim weitgehend in diesen Jahren des Elends geprägt wurde.

    Materialien zur Stadtgeschichte. Bd. 16
    Hrsg. vom Stadtarchiv Pforzheim.
    144 S. mit 64 Abb., fester Einband. 2003.
    ISBN 978-3-89735-224-7. EUR 13,90

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Zuletzt angesehen