Germersheim im 20. Jahrhundert

Germersheim im 20. Jahrhundert
Wege einer Festungsstadt in die Mitte Europas
978-3-89735-533-0
  • 24 x 17 cm, fester Einband
  • 29,80 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    Germersheim hat im 20. Jahrhundert eine rasante Entwicklung durchlaufen. Aus einer in einen... mehr

    Germersheim hat im 20. Jahrhundert eine rasante Entwicklung durchlaufen. Aus einer in einen Festungsgürtel eingezwängten wirtschaftsschwachen Kleinstadt ist ein prosperierendes Mittelzentrum geworden. Vor allem durch die europäische Integration rückte Germersheim von strukturschwacher Grenznähe in eine Kernregion des europäischen Binnenmarktes. Der Band erschließt die Stadtgeschichte in Beiträgen ausgewiesener Historiker thematisch und zeigt dabei, wie eng lokale Geschichte im 20. Jahrhundert mit allgemeinen historischen Entwicklungen verwoben ist.

    400 S. mit ca. 136 Abb. und einer CD-ROM mit Materialien zur Stadtgeschichte, fester Einband. 2008.
    ISBN 978-3-89735-533-0. EUR 29,80

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Zuletzt angesehen