Joß Fritz – das verborgene Feuer der Revolution

978-3-89735-777-8
  • 24 x 17 cm, fester Einband
  • 24,80 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    Joß Fritz – der Name eines Mannes, der zu Beginn des 16. Jahrhunderts Obrigkeiten... mehr

    Joß Fritz – der Name eines Mannes, der zu Beginn des 16. Jahrhunderts Obrigkeiten wie Untertanen gleichermaßen mobilisierte und dessen faszinierende Ausstrahlung bis heute nachwirkt. Dem Autor Thomas Adam gelingt es auf seiner biographischen Spurensuche, den Leser einzuführen in die spätmittelalterliche Welt des "gemeinen Mannes", eine Welt voller Widersprüche, eine Welt der Entbehrungen, aber auch der Sehnsüchte und Hoffnungen.

    3. aktualisierte, umfassend überarbeitete und ergänzte Auflage.
    Unterstützt vom Ortschaftsrat Lehen, der Stadt Freiburg
    und dem Geschichtskreis Betzenhausen-Bischofslinde.
    320 S. mit 173, z.T. farbigen Abb., fester Einband.
    ISBN 978-3-89735-777-8. EUR 24,80

    Augenblick Augenblick
    11,90 € *
    Bruchsal Bruchsal
    16,90 € *
    So war's damals So war's damals
    12,90 € *
    Eichelberg Eichelberg
    12,90 € *
    Die Stadtkirche Die Stadtkirche
    13,90 € *
    Lust auf Dorf? Lust auf Dorf?
    14,90 € *
    Räuberliebchen Räuberliebchen
    15,90 € *
    Zuletzt angesehen