Zurück
Vor

ISBN: 978-3-89735-212-4

22 x 12 cm, Broschur

13,90 € *
 
 
 
 
 

Der Kraichgau hat alle Zutaten zu einem perfekten Naherholungsgebiet: Er ist gut zu erreichen, kann als uralte Siedlungslandschaft mit zahlreichen historischen Kulturdenkmalen aufwarten, er ist mit einem angenehmen Klima gesegnet und bietet eine geradezu idyllische Landschaft, die immer wieder als "badische Toskana" bezeichnet wird. Ihre sanften, grünen Hügel hat die Region zwischen Odenwald und Schwarzwald den eiszeitlichen Lößeinwehungen zu verdanken, die hier eine der schönsten und zugleich eigenartigsten Landschaften unserer Breiten geformt haben. Der neue, von der Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg herausgegebene "Naturführer Kraichgau" führt mit 18 ausgesuchten Wander- und Radtouren durch diese reizvolle Region mit ihren charakteristischen Besonderheiten wie Streuobstwiesen, Hohlwegen, artenreiche Magerrasen, Trockenmauern oder Dolinen.
Die Autoren des reich bebilderten Bandes – durchweg ausgewie­se­ne Kenner der Region – lassen den Leser die mannigfaltige Tier- und Pflanzen­­­welt des Kraichgaus erleben, sie vermitteln faszinierende Einblicke in die Erd- und Kulturgeschichte der Landschaft zwischen Rhein, Neckar und Schwarzwald und in ihre Biotope und naturbelassenen Lebensräume. Anschaulich beleuchtet der beim verlag regionalkultur erschienene Band das Wechsel­spiel von Mensch und Natur, das sich infolge der frühen Besiedlung in diesem sanft­welligen, fruchtbaren und vom Klima be­­günstigten Hügelland verdichtet – wer hat sich beispielsweise schon einmal vor Augen geführt, dass es die ökologisch wertvollen Hohlwege ohne die Bauern mit ihren Ochsenkarren überhaupt nicht gäbe? Im ab sofort im Buchhandel erhältlichen Naturführer Kraichgau laden 18 größere und kleinere Touren dazu ein, den Kraichgau mit seinen Wiesen, Bächen und Wäldern kennenzulernen – und es wird bestimmt nicht bei einem Ausflug bleiben.

Naturschutz-Spectrum. Gebiete. Band 25
Herausgegeben von der Landesanstalt für Umweltschutz Baden-Württemberg (LfU)
Mit Beiträgen von Jürgen Alberti, Bernd Brunner, Hans-Martin Flinspach, Peter Garbe, Angelika Hafner, Volker Hahn, Michael Hassler, Jürgen Hetzler, Elsa Nickel, Monika J. Peukert, Wolf-Dieter Riexinger, Arnold Scheuerbrandt, Carolin Schröter, Andreas Wolf und Peter Zimmermann.
228 S., über 150 farbige Abb. und zahlreiche Karten, mit 18 Wander- und Radtouren, handliches Taschenformat. 2003.
ISBN 978-3-89735-212-4. EUR 13,90

 
 
 
 

Zuletzt angesehen