3 von 7
Carl Ullmann (1796-1865) Carl Ullmann (1796-1865)
Das 19. Jahrhundert war bestimmt von heftigen Auseinandersetzungen in Kirche, Theologie und Politik. Es gab aber auch eine große Schar von Theologen, die es sich zur Aufgabe machten, einen Weg der Vermittlung zu suchen. Eine der...
14,90 € *
Fragmenta Melanchthoniana Band 5 Fragmenta Melanchthoniana B...
Der vorliegende Band 5 der „Fragmenta Melanchthoniana“ vereinigt ganz unterschiedliche Aspekte der Melanchthon- und Humanismusforschung: reformationsgeschichtliche und philologische Aspekte der beiden ver­gan­­genen...
14,90 € *
Blätter für Pfälzische Kirchengeschichte und religiöse Volkskunde - Jahrgang 80, 2013 Blätter für Pfälzische Kirc...
Aus dem Inhalt: Der Band beginnt mit einer Gratulation zum 90. Geburtstag des Ehrenmitgliedes Dr. h.c. Alfred Hans Kuby. Frank Konersmann: Zwei Bildungsepochen im Vergleich: Der Katechismus bei Pantaleon Candidus (1540 – 1607) und Johann...
35,00 € *
Ebernburg-Hefte - 47. Folge (2013) Ebernburg-Hefte - 47. Folge...
Die Ebernburg-Hefte enthalten u.a. von Joachim Schneider: Die Bedeutung von Burgen und Wehrkirchen für den niederen Adel, von Matthias Freudenberg: Glauben lernen 1563 und heute. Der Heidelberger Katechismus als Herzstück der...
9,90 € *
Karl Kleinmann (1877-1942) Märtyrer für den Juden Jesus Christus Karl Kleinmann (1877-1942) ...
Dr. Karl Kleinmann, ehedem Dekan in Ludwigshafen und Landau, ist am 3. Dezember 1942 in Landau in der Aufregung über Schüler, die von einem fanatischen Nazi-Lehrer aufgehetzt waren, in Ausübung seines Dienstes gestorben. Kleinmann zählt...
9,90 € *
Von der Kurpfalz nach Pennsylvania Von der Kurpfalz nach Penns...
Antonius Jacobus Henckel (1668–1728) war 25 Jahre lutherischer Pfarrer in der Kurpfalz (Eschelbronn, Daudenzell, Mönchzell, Neckar­gemünd), bevor er 1717 nach Amerika auswanderte. Seine Lebensgeschichte gibt einen Einblick in die...
12,90 € *
Kirchengeschichte am Oberrhein Kirchengeschichte am Oberrhein
Am Oberrhein sind die Landschaften durch den Rhein gleichermaßen voneinander getrennt und miteinander verbunden, die Regionen und ihre Bewohner in besonderer Weise aufeinander bezogen, die Kirchen in besonderer Weise aneinander gewiesen....
36,00 € *
Abgeordnetenbibel Abgeordnetenbibel
Die Bibel ist eine unendliche reiche Quelle an Ratschlägen, Lehren und Weisheiten. Viele Menschen, so auch die Abgeordneten des Baden-Württembergischen Landtags, vom Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann bis zu ehemaligen Ministern,...
14,90 € *
"Flegeljahre" der badischen evangelischen Kirche "Flegeljahre" der badischen...
Der Streit zwischen Rationalisten und Pietisten, zwischen Liberalen und Bekenntnistreuen erreichte in der badischen Landeskirche in den Jahren von 1843 bis 1850 eine einmalige Heftigkeit. Die in Zeitungen und Flugschriften, auf...
16,90 € *
Pietismus und Revolution Pietismus und Revolution
Die Entstehung dieses Buches reicht bis in das letzte Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts zurück, als der Verfasser den deutschen Beitrag zur Gründung eines interkonfessionellen, internationalen Netzwerks der Evangelikalen in der Mitte des...
16,90 € *
Pforzheims verlorene Söhne und Töchter Pforzheims verlorene Söhne ...
Band 23 der Reihe „Materialien zur Stadtgeschichte“ beleuchtet mit der Schilderung von Leben und Wirken des Willi Cordier und seiner Anhänger ein interessantes Stück Zeitgeschichte. Cordier, der nach dem Zweiten Weltkrieg zeitweilig...
16,90 € *
Jean Henry Perrot (1798–1853) Jean Henry Perrot (1798–1853)
Über das alltägliche Leben in den württembergischen Waldenserkolonien ist nur wenig bekannt. Die Waldenser waren bitterarm und hinterließen kaum schriftliche Zeugnisse. Umso wichtiger sind deshalb die Briefe des Schulmeisters Jean Henry...
28,00 € *
3 von 7
Zuletzt angesehen