Fragmenta Melanchthoniana Band 5

Konstantinopel - Rom - Wittenberg
978-3-89735-823-2
14,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

Der vorliegende Band 5 der „Fragmenta Melanchthoniana“ vereinigt ganz... mehr

Der vorliegende Band 5 der „Fragmenta Melanchthoniana“ vereinigt ganz unterschiedliche Aspekte der Melanchthon- und Humanismusforschung: reformationsgeschichtliche und philologische Aspekte der beiden ver­gan­­genen Melanchthonpreisträger, kunsthistorische Überlegungen zur Stadt Rom zur Zeit Martin Luthers, Melanchthons Ehe- und Fami­lien­bild sowie seine Geschichtsdeutung, Politik der Reformationszeit, Lebensbildnis des Erbauers des Melanchthonhauses sowie nicht zuletzt verschiedene Kuriositäten, die ebenso mit dem Namen Melanchthons verbunden sind. In ihnen werden vielfach zu wenig beachtete Aspekte der Forschung beleuchtet, auch wenn sie selbst nicht immer in einem inneren Zusammenhang miteinander stehen.

Hrsg. von Günter Frank
mit Beiträgen von Nicole Kuropka, Jürgen Krüger, Inge Mager, Martin Schneider, Thorsten Fuchs, Günter Frank, Gerlinde Strohmaier-Wiederanders
120 Seiten mit 31 Abbildungen, durchgehend farbig, fester Einband
ISBN 978-3-89735-823-2 EUR 14,90

Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
Zuletzt angesehen