Akten der 5. Landauer Staufertagung 2005
978-3-89735-087-8
  • 24 x 18 cm, Broschur
  • 29,80 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Versandfertig in 1 bis 3 Werktagen

    Der Mythos der Staufer ist keineswegs nur im 19. Jahrhundert und in der wilhelminischen Zeit zu... mehr

    Der Mythos der Staufer ist keineswegs nur im 19. Jahrhundert und in der wilhelminischen Zeit zu finden. Die Mythisierung des Geschlechts beginnt bereits in der Stauferzeit selbst, sie ist ein charakteristischer Bestandteil der unvergleichbaren Wirkung und Nachwirkung dieses Herrschergeschlechts. Daher ist es nur folgerichtig und legitim, dass sich die 5. Landauer Staufertagung - nach den vorangegangenen, auf historische Themenkomplexe konzentrierten Tagungen - auch den vielfältigen Aspekten des Nachlebens der Staufer in der Vorstellungswelt der Nachgeborenen widmete.

    Mythos Staufer. Akten der 5. Landauer Staufertagung 2005.
    Veröffentlichungen der Pfälzischen Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften, Bd. 105.
    195 S. mit 68 Abb., Broschur.
    ISBN 978-3-89735-087-8, EUR 29,80

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Augenblick Augenblick
    11,90 € *
    Heddesheim Heddesheim
    34,80 € *
    Mord im Murgtal Mord im Murgtal
    19,90 € *
    Tambora Tambora
    9,90 € *
    Wetterextreme Wetterextreme
    17,90 € *
    WELCOME WELCOME
    22,80 € *
    Zuletzt angesehen