Die von Mosbach nach Buchen „ziehende Chaussee“ und Goethes Reise im Jahr 1815

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
978-3-89735-665-8
  • 22 x 15,5 cm, Broschur
  • 11,90 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit ca. 5 Tage

    Auch Straßen haben manchmal Geschichte. Mit der Schefflenzer Steige besitzt Mosbach ein... mehr

    Auch Straßen haben manchmal Geschichte. Mit der Schefflenzer Steige besitzt Mosbach ein Stück Ori­ginalchaussee aus dem Ende des 18. Jahrhunderts, das einen Teil der Straßenverbindung zwischen Mosbach und Buchen ausmacht. Das Buch zeigt, was heute noch längs dieser Strecke aus jener Zeit an Bemerkenswertem vorhanden ist und was Goethe auf seiner Herbstfahrt 1815 von Heidelberg nach Weimar sehen konnte, wenn er denn aus dem Kutschenfenster schaute.

    60 S. mit 37 Abb., Broschur.
    ISBN 978-3-89735-665-8. EUR 11,90.

    Hier finden Sie weitere Materialien wie einen Blick ins Buch sowie die Presse-Informationen. mehr
    Zuletzt angesehen