Jürgen Schedler

Jürgen Schedler

Diplom-Biologe, geboren 1950 in Heilbronn und dort aufgewachsen. Biologie- und Geologiestudium in Tübingen 1969–1975, anschließend bis 1980 Promotion in Stuttgart-Hohenheim. Von 1979 an in der Naturschutzverwaltung von Baden-Württemberg tätig (Regierungspräsidien Tübingen und Stuttgart, Umweltministerium Stuttgart). Lebt seit 1979 in Holzgerlingen am Rande des Schönbuchs und nahe der Schönbuchbahn. Seit der Jugend fasziniert von Bahnen. Setzt sich ehrenamtlich für die Reaktivierung von Bahnen als umweltfreundliche Verkehrsmittel ein. Insbesondere für den Schwäbischen Heimatbund entstanden zahlreiche Publikationen und Schriften mit Bahn-Wandervorschlägen. Bisher im verlag regionalkultur an vier Buchprojekten direkt beteiligt, an drei weiteren als Co-Autor. Interessen: neben Bahnthemen Landesgeschichte, Naturerlebnis, Kunst und Musik, Bücher lesen.

Diplom-Biologe, geboren 1950 in Heilbronn und dort aufgewachsen. Biologie- und Geologiestudium in Tübingen 1969–1975, anschließend bis 1980 Promotion in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Jürgen Schedler
Jürgen Schedler

Diplom-Biologe, geboren 1950 in Heilbronn und dort aufgewachsen. Biologie- und Geologiestudium in Tübingen 1969–1975, anschließend bis 1980 Promotion in Stuttgart-Hohenheim. Von 1979 an in der Naturschutzverwaltung von Baden-Württemberg tätig (Regierungspräsidien Tübingen und Stuttgart, Umweltministerium Stuttgart). Lebt seit 1979 in Holzgerlingen am Rande des Schönbuchs und nahe der Schönbuchbahn. Seit der Jugend fasziniert von Bahnen. Setzt sich ehrenamtlich für die Reaktivierung von Bahnen als umweltfreundliche Verkehrsmittel ein. Insbesondere für den Schwäbischen Heimatbund entstanden zahlreiche Publikationen und Schriften mit Bahn-Wandervorschlägen. Bisher im verlag regionalkultur an vier Buchprojekten direkt beteiligt, an drei weiteren als Co-Autor. Interessen: neben Bahnthemen Landesgeschichte, Naturerlebnis, Kunst und Musik, Bücher lesen.

Neue Züge auf alten Gleisen Neue Züge auf alten Gleisen
Seit der Regionalisierung des Schienenpersonennahverkehrs Mitte der 1990er Jahre wurden zahlreiche bereits stillgelegte Bahnstrecken in Baden-Württemberg wieder­belebt und sind dank getakteter Fahrpläne, bedarfsgerechter neuer...
14,90 € *
Ausflüge und Stadtbesichtigungen mit der Bahn Ausflüge und Stadtbesichtig...
Im Fortsetzungsband zu Band 1 "Östliche und Mittlere Schwäbische Alb" werden Wanderungen und Radfahrten beschrieben, die umweltfreundlich mit der Bahn unternommen werden können. Sie führen uns in großartige Landschaften von...
9,90 € *
Naturführer Schwäbischer Wald Naturführer Schwäbischer Wald
Feuersteine und Keuperstufen, Weinberge und Sägemühlen, alte Klöster, tiefe Schluchten und eine ungewöhnlich reiche Pflanzen- und Tierwelt – dies sind nur einige Aspekte des Schwäbischen Waldes. Deutliche Spuren der erdgeschichtlichen...
14,90 € *
Der Neckar Der Neckar
Als Naherholungsgebiet hat der Neckar in den letzten Jahren eine wahre Wiedergeburt erlebt. Zwar ist der Fluss noch immer ein Symbol bedrohter Natur – nirgendwo in Deutschland findet sich eine höhere Kraftwerksdichte –, doch haben die...
23,80 € *
Ausflüge und Stadtbesichtigungen mit der Bahn Ausflüge und Stadtbesichtig...
Erleben Sie auf Wanderungen oder Radfahrten mit der Bahn umweltfreundlich die abwechslungsreiche Landschaft der östlichen und mittleren Schwäbischen Alb. 23 Wandervorschläge führen Sie durch reizvollste Gegenden: ins Nördlinger Ries, auf...
9,90 € *
Von Hohenlohe durch die Rheinebene in den Schwarzwald Von Hohenlohe durch die Rhe...
Hrsg. von der TechnologieRegion Karlsruhe GbR und der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG). 168 S., Broschur. 2006. ISBN 978-3-89735-425-8. EUR 9,90. VERGRIFFEN
9,90 € *
Zuletzt angesehen