Zurück
Vor
Mörderische Ausgrenzungen
 
 
 

Mörderische Ausgrenzungen

Kriminalroman

ISBN: 978-3-95505-012-2

22x13,5cm, Broschur

9,90 € *
 
 
 
 
 

Unterhalb einer Burgruine wird eine tote junge Frau gefunden. Eine grausige Tat, die auf einen Ritualmord hindeuten könnte. Eine Sonderkommission unter Hauptkommissar Hans Funk beginnt mit den Ermittlungen, ebenso stellt Anton Vinaeger Nachforschungen an. Der Privatdetektiv ist außerdem ein bekannter Gewürzspezialist, dessen feine Spürnase auf subtile Weise zum Einsatz kommt. Die Ermittler stoßen auf einen ganzen Morast von Vorurteilen, Diskriminierungen und Ausgrenzungen. Bei den Untersuchungen führen die Spuren in mehrere Richtungen: in die rechte Szene, in die Kreise von Salafisten und schließlich zum Islamischen Staat.

Alexander Bertsch, Mörderische Ausgrenzungen. Kriminalroman.
144 S., Broschur.
ISBN 978-3-95505-012-2. EUR. 9,90.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen