Neuerscheinung: Vom Leben gesungen

Die Objekte von Uscha Rudek-Werle weisen auf unsere aus den Fugen geratene Welt hin, auf verloren gegangene Werte. Der erhobene Zeigefinger ist nicht ihr Ding, sie versucht mit sanfter Ironie, die Missstände unserer Welt aufzudecken und ihnen eine Form zu geben. Der vorliegende Werkkatalog zeigt nun die 14 Objekte der Ausstellung im Kunstvereins Eisenturm in Mainz. Wir freuen uns sehr, diesen wieder mit Frau Rudek-Werle zusammen fertigstellen zu dürfen!

 
 

Passende Artikel

VOM LEBEN GESUNGEN

„Unsere Welt“, so Uscha Rudek-Werlé, „ist aus dem Lot geraten. Nichts ist mehr so, wie es einst war.“ Ihre Objekte weisen auf unsere aus den Fugen geratene Welt hin, auf verloren gegangene Werte. Der erhobene Zeigefinger ist nicht ihr Ding, sie versucht mit sanfter Ironie, die Missstände unserer Welt aufzudecken und ihnen eine Form zu geben. Die Künstlerin arbeitet seit Jahren mit Materialien, die sie auf ihren Fahrradtouren findet. Alles,...

22,80 € *

WELCOME

Unter dem Titel WELCOME zeigt die Mannheimer Künstlerin Uscha Rudek-Werlé Objekte, die sich – inspiriert von den Texten der Soziologin Necla Kelec – mit Aspekten der Integration, der Freiheit und der patriarchalen Tradition auseinandersetzen. Raumgreifende Plastiken sind dabei kein Novum an der Universität, wohl aber ihre Fragilität. Die gesellschaftskritischen Wandobjekte, Bodenskulpturen und Installationen setzen sich aus Tüchern,...

22,80 € *

ERBLAST D

In ihren einfühlsamen künstlerischen Arbeiten verbindet Uscha Rudek-Werlé seit vielen Jahren das Alltägliche mit dem Nichtalltäglichen. Sie sammelt Fundstücke aus Metall, Stoff oder Holz, Weggeworfenes oder Vergessenes, um daraus Installationen zu schaffen, die nicht um des Effekts Willen entstehen, sondern aus der ernsten Auseinandersetzung mit dem Menschen und der von ihm geprägten Welt. Die...

29,80 € *

Aus dem Märchen einer heilen Welt

AUS DEM MÄRCHEN EINER HEILEN WELT hieß die Ausstellung von Uscha Rudek-Werlé, die im Rosenhof in Ladenburg acht Objekte und Assemblagen präsentierte. Auf ihre nun schon bekannte eindrückliche Weise hinterfragen die teilweise aus gefundenem Material gebauten Objekte unsere Gegenwart. Ein Werkkatalog aufgebaut als Rundgang durch die Ausstellung. Uscha Rudek-Werlé, Aus dem Märchen einer heilen Welt....

19,90 € *

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.