Neuerscheinung: Lutherbilder aus sechs Jahrhunderten

Pünktlich zur Eröffnung der Wanderausstellung "Lutherbilder aus sechs Jahrhunderten" in der Wormser Magnuskirche am 8. März 2016 erscheint im verlag regionalkultur der passende Ausstellungskatalog. Der Begleitband zur Wanderausstellung ergänzt die 40 Porträts der Aus­stellung um eine weitere Auswahl von 60 Porträts aus ganz Deutschland.

500 Jahre nach der Reformation ist es an der Zeit, Martin Luther in seinem leidenschaftlichen Ringen um die christliche Wahrheit neu zu begegnen. Seine bohrenden Fragen nach dem Zustand der Welt und der Kirche, sein kritischer Umgang mit der Tradition, seine Zuversicht im Hier und Jetzt geben dem Luther­bild sehr lebendige Konturen. Die Dynamik seiner Persönlichkeit hat vergangene Zukunft mitgestaltet und kann noch heute zu gesellschaftlichem Engagement ermuntern. 

Die vom Verband kirchlicher Archive in der Evangelischen Kirche in Deutschland beauftragte Wanderausstellung steht im Kontext des 500. Reformationsjubiläums im Jahr 2017 und soll bundesweit in allen 20 Landeskirchen gezeigt werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel